Die Chest Pain Unit St. Marien Amberg

Die Chest Pain Unit

 

Die Chest Pain Unit (chest pain = engl. für Brustschmerz und unit = engl. für Spezialabteilung) der Medizinischen Klinik I des Klinikum St. Marien Amberg ist eine spezialisierte Diagnostik- und Therapieeinheit zur Untersuchung und Behandlung von Patienten mit akuten und unklaren Brustschmerzen. Akuter Brustschmerz kann Ausdruck verschiedener, möglicherweise lebensbedrohlicher Erkrankungen sein. Dazu gehören: der akute Herzinfarkt, akute Krankheiten der großen Körperschlagader, massive Lungenembolien oder ein Bluthochdrucknotfall.
Gerade bei Chest-Pain-Patienten ist eine spezialisierte und rasche Diagnostik von entscheidender Bedeutung. Patienten mit unklarem Brustschmerzen werden bei uns unter der Leitung erfahrener Kardiologen nach genauen Handlungsanweisungen und unter zur Hilfenahme modernster diagnostischer Verfahren (EKG-Überwachung, Koronarangiographie, Herzultraschall, CT, MRT) versorgt. Liegt ein akuter Herzinfarkt vor wird der  Patient nur kurze Zeit nach Eintreffen in der Chest Pain Unit an das Herzkatheterlabor weitergeleitet. 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr steht hier ein erfahrenes Team bereit, um mit einem Herzkatheter akute Verschlüsse von Herzkranzadern zu beseitigen. Werden andere Ursachen für den akut aufgetretenen Brustschmerz diagnostiziert, wird der Patient ebenfalls mit minimaler zeitlicher Verzögerung der entsprechend Behandlung zugeführt. Gerade wenn Patienten beim Herzinfarkt rasch den Notarzt gerufen haben und dementsprechend rasch bei uns eingeliefert werden, können  Herzschwäche und Tod und häufig auch bleibende Folgen verhindert werden.

Als Partner des zertifizierten Herzinfarktnetzwerks Amberg-Sulzbach hat die Chest Pain Unit in der Klinik für Innere Medizin I seit Jahren klare Absprachen mit den Notärzten, dem Rettungsdienst und umliegenden Krankenhäusern getroffen. Dabei bedienen wir uns modernster Kommunikationsmittel wie der EKG-Übertragung aus dem Notarztwagen.

Der hohe Qualitätsstandard der Chest Pain Unit am Klinikum St. Marien Amberg hinsichtlich medizinischer, personeller und organisatorischer Ausstattung wird durch die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK) bestätigt.

Pressebericht über die erfolgreiche Rezertifizierung der Chest Pain Unit, Mittelbayerische Zeitung

Weitere Informationen zur Klinik für Innere Medizin I finden Sie hier:
Zur Klinik für Innere Medizin I