Ärztlicher Dienst

01.01.2019
Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Anästhesisten oder Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie
 

 

Für die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Anästhesisten

 

oder

 

Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d)

 

An der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin sind sämtliche modernen Verfahren der Anästhesie, der Intensivmedizin und der Akutschmerztherapie für alle Altersgruppen etabliert. Wir erbringen jährlich ca. 11.000 Narkosen und behandeln auf unseren Intensivstationen (G2 und IMC mit jeweils 12 Betten) jährlich über 2.000 Patienten. Unser Notarztwagen wird überwiegend, der Rettungshubschrauber ausschließlich durch unsere Klinik besetzt.

 

Wir bieten Ihnen

  • die Integration in ein aufgeschlossenes Team in einem Arbeitsumfeld, das Wert legt auf Menschlichkeit, Fachlichkeit und Professionalität
  • ein hohes Maß an Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung innerhalb des TV-Ärzte/VKA sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Anspruch an Ihre fachliche und persönliche Kompetenz
  • ein reichhaltiges Fort- und Weiterbildungsprogramm und Berufsanfängern oder Wiedereinsteigern ein strukturiertes Ausbildungs-Curriculum
  • die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit, Ihren Kompetenzen und Ihrem Gestaltungswillen in die Entwicklung eines modernen Klinikums mit zukunftsfähigen Strukturen und hohem Entwicklungspotential einzubringen

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt PD Dr. Andreas Redel (Tel. 09621 38-1300) gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen an:

 

Klinikum St. Marien Amberg

Personalabteilung

Mariahilfbergweg 7

92224 Amberg

 

oder gerne auch online direkt über unsere Homepage (Button „Online bewerben“)